Seit etwa 30 Jahren beschäftige ich mich mit der Geschichte des ehemaligen adeligen Prämonstratenserinnen-Klosters Maria Engelport im Flaumbachtal bei Treis- Karden im Kreis Cochem-Zell und habe sowohl die Geschichte von "Alt-Engelport", als auch die des heutigen Oblatenklosters Maria Engelport in etwa zwei Dutzend Büchern und Broschüren sowie fast 100 Einzelbeiträgen aufgearbeitet. Durch Anklicken der einzelnen Bände gelangen Sie zu Leseproben der entsprechenden Titel.

Viel Spaß beim Rumstöbern in der Geschichte Engelports!



                   

Merkwürdigkeiten                    

                   

  


Lese- und Geschenk-Tipp:

Der nebenstehende Band beschreibt anschaulich die
Pionierarbeit der ersten Engelporter Oblaten, nachdem sie
1903 die alten Ruinen neu besiedelten.



           



Wenn Sie sich generell für Geschichte und Klöster des Prämonstratenser-Ordens interessieren, sollten Sie unbedingt den Online-Reiseführer von Florian Uwe Becker, o.praem., besuchen:

Dieser Link öffnet ein neues Fenster



Urkunden und Quellen